Nr. 127 Yin Hao FS 901

Nr. 127 Yin Hao FS 901

ab 7,25 €

(1000 g = 145,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

In jeder Saison gibt es von dieser hervorragenden Qualität nur geringe Mengen. Teeblätter der späten Aprilernte werden handverlesen und bis zur später Sobald die ersten Jasminblüten verfügbar sind, werden Tee und Blüten auf geeigneten Flächen aus- resp. übereinandergelegt. Dieser Vorgang wird mehrfach wiederholt, wobei zunächst die bisher genutzten Blüten herausgesammelt werden. Die Jasminblüten verlieren ihren Duft recht schnell und werden daher nach Übertragung des Aromas auf den Tee wieder händisch herausgesammelt. Je feiner die Qualität eines Jasmintees ist, desto weniger Jasminblüten befinden sich darin. Lediglich preiswerten Jasmintees fügt man üppig Blüten hinzu, um so über die relativ einfache Qualität hinwegzutäuschen.

Zubereitung:

wenige Blätter – also konkret die Blattmenge, die Daumen und Zeigefinger halten/fassen können, reicht vollkommen für eine Tasse hervorragenden aus, Jasmintees – heißes Wasser -soll nicht mehr kochen

Ziehzeit:

sobald der Jasminduft zu spüren ist, ist der Tee trinkbereit

Hinweis:

gern nochmals heißes Wasser auf die Blätter geben und bitte nicht zu hoch Dosieren – dann schmeckt der Tee überhaupt nicht mehr!

Zusätze:

evtl. etwas Zucker

Ursprung:

China VR